Straßenreinigung

Straßenreinigung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger und Wallmenroth,

liebe Grundstücksbesitzer in Wallmenroth,

 

es häufen sich die Beschwerden, dass Bürgersteige nicht frei sind. Satzungsgemäß haben die Grundstückseigentümer in unserem Dorf die Pflicht, Bürgersteig u. Straßenrinne sauber zu halten

An einigen Grundstücken im Ort wird dies leider nicht so gehandhabt, teilweise wird wohl noch nicht einmal monatlich gekehrt.

Es sieht nicht nur ordentlicher aus, wenn die Grundstückeigentümer ihren Verpflichtungen nachkommen. Noch viel wichtiger ist der Umstand, dass bei nicht ordnungsgemäßem Kehren die Gullys gegebenenfalls verstopfen, was bei einem Starkregen beim Nachbarn für nasse Füße sorgen kann. Im Sinne gegenseitiger Rücksichtnahme bitte ich alle, satzungsgemäß zu verfahren.

Sollte dies auch zukünftig bei einzelnen Grundstückseigentümern nicht der Fall sein, werden diese schriftlich daran erinnert unter Aufzeigen der Möglichkeit der kostenpflichtigen Ersatzvornahme.

Ferner bittet der Gemeinderat darum, Sträucher und Hecken bis auf die Grundstücksgrenzen zurückzuschneiden. Insbesondere bei Einfahrten und Kreuzungen kann es sonst zu unübersichtlichen Situationen im Straßenverkehr kommen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Michael Wäschenbach, Ortsbürgermeister

Zurück